Ant Trail - the longest Art Installation

Ameisenstrasse - die längste Kunstinstallation

Hauptskulptur am Ende der Ameisenstrasse

Die Hauptskulptur am Ende der Ameisenstrasse wird in Augustenborg, Dänemark, aufgebaut, im Skulpturenpark Augustiana. Die Skulptur wird aus drei Ameisen bestehen, jede fünf Meter lang, aus Polyester. In der Mitte befindet sich eine Schale mit zirka 120 Ameiseneiern, die die Schulen hergestellt haben. Die Ameiseneier können herausgenommen werden, damit die Botschaften der Schulklassen gelesen werden können. Die Hauptskulptur wird von Jörg Rohner und dem Papillon d'or Team gebaut.

Skizze der Hauptskulptur

Jedes Ei wird eine Botschaft tragen.

© Jörg Rohner

Bilder des Skulpturenparks Augustiana

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.